Konzert-Tipp

Reifenwechsler Chase Rice gibt Country-Vollgas im Mojo Club

Countrysänger Chase Rice aus Daytona Beach, Florida

Countrysänger Chase Rice aus Daytona Beach, Florida

Foto: River Concerts

Bevor Chase Rice zur Gitarre griff, stemmte er noch Pneus als Reifenwechsler im Team von NASCAR-Rennfahrer Ryan „Rocket Man“ Newman. Als Musiker ging es für Rice nicht schnell die Erfolgskurve hoch, aber mit dem dritten Album „Ignite The Night“ schaffte er es im Jahr 2014 an die Spitze der US-Country-Charts. Am heutigen 21. Januar singt er im Mojo.

Chase Rice, Madison Kozak Di 21.1., 20 Uhr, Mojo Club (U St. Pauli), Reeperbahn 1, Karten zu 27,15 Euro im Vorverkauf