Theater-Tipp

Thriller-Klassiker „Warte, bis es dunkel ist“ in Horn

„Warte, bis es Dunkel ist“

„Warte, bis es Dunkel ist“

Foto: Marc Matthaei

1967 kam „Warte, bis es dunkel ist“ mit Audrey Hepburn ins Kino, geschrieben hatte Frederick Knott den Thriller für den Broadway. Ab dem 10.1. zeigt Das kleine Hoftheater das Stück um drei Gangster, die einer Blinden in New York eine mit Heroin gefüllte Puppe abluchsen wollen. Regie: Claudia Isbarn.

Warte, bis es dunkel istBis 9.2., Das kleine Hoftheater (U Horner Rennbahn), Bei der Martinskirche 2, Karten zu 22, ermäßigt 20 Euro unter T. 68 15 72