Kino-Tipp

Gespräche über die Doku „Die Wiese - Ein Paradies nebenan“

“Die Wiese“

“Die Wiese“

Foto: Privat

Wenn Dokumentarfilmer Jan Haft sich eines scheinbar gar nicht ungewöhnlichen Themas wie der Wiese annimmt, kann man sich sicher sein, das trotzdem etwas Besonderes dabei herauskommt. Im Anschluss diskutieren Gisela Bertram (Ausgleich Altenwerder) und Uwe Schreiber (Gut Wulksfelde).

„Die Wiese - Ein Paradies nebenan“ Di 14.1., 19 Uhr, Metropolis (U Gänsemarkt), Kleine Theaterstraße 10, Karten 7,50 Euro