Konzert-Tipp

Lange Bandgeschichte, neuer Sound bei Odeville

2018 probierten Odeville ihr Glück bei der TV-Show „X-Factor“

2018 probierten Odeville ihr Glück bei der TV-Show „X-Factor“

Foto: Jahnke

Odeville erfinden sich gerne neu. Bei ihrem neuen Album „Rom“ trifft das Erzähltalent von Sänger Hauke Horeis auf musikalische Unberechenbarkeit. Das macht Spaß. Nach 12-jähriger Bandgeschichte und sechs Alben sind die fünf Hamburger zwar bei ihrer Tour zuletzt im Uebel & Gefährlich, aber ansonsten noch längst nicht am Ende.

Odeville Di 17.12., 21 Uhr, Uebel & Gefährlich (U Feldstraße), Feldstraße 66, Karten zu 18,30 Euro