Konzert-Tipp

Sarajane im Knust: Kein Halten mehr, nur noch tanzen

Sarajane veröffentlichte im Mai das Album „Fuel“.

Sarajane veröffentlichte im Mai das Album „Fuel“.

Foto: Annemone Taake

Seit ihr Album „Fuel“ im Mai erschien, hat das Hamburger Soul-Pop-Energiebündel Sarajane ihre neuen Songs bereits auf einigen Bühnen ausprobiert. Aber am 20. November ist sie mit ihrer Band endlich wieder in ihrem Wohnzimmer im Knust. Da wird es wirklich kein Halten mehr geben. All in!

Sarajane & Band Mi 20.11., 21.00, Knust (U Feldstraße), Neuer Kamp 30, Karten zu 16,75 im Vorverkauf; www.sarajane.eu