Kunst-Tipp

Harry Potter: Jim Kays magische Zeichnungen

Das Covermotiv von „Harry Potter und der Feuerkelch“.

Das Covermotiv von „Harry Potter und der Feuerkelch“.

Foto: Carlsen

Seit sechs Jahren bringt der Illustrator Jim Kay die magische Welt von Harry Potter in ganz eigener Interpretation auf Papier – und noch ist kein Ende in Sicht! Letzten Monat erschien der vierte Band „Harry Potter und der Feuerkelch“. An diesem Abend gibt Jim Kay einen Einblick in seine künstlerische Arbeit.

„Illustrating Harry Potter“ Di 12.11., 19.00, Abaton Kino (Bus 4,5), Allendeplatz 3, Karten zu 7,-; www.abaton.de