Konzert-Tipp

Harmonisches Zusammenspiel mit dem Pop-Duo Ider

Somerville und Markwick leben gemeinsam in einem Haus.

Somerville und Markwick leben gemeinsam in einem Haus.

Foto: Jahnke

Ider nennen Lily Somerville und Megan Markwick ihr verborgenes drittes Bandmitglied, das sich nur im harmonischen Zusammenspiel ihrer beiden Stimmen zeigt. Und Harmonie steht bei dem Londoner Pop-Duo an erster Stelle: Als beste Freundinnen schreiben sie gemeinsam verträumte Elektro-Popsongs mit ehrlichen Texten. Am heutigen 1. November geben Ider ihr Hamburg-Debüt.

Ider Fr 1.11., 20 Uhr, Molotow (S Reeperbahn), Nobistor 14, Karten zu 19,40 Euro im Vorverkauf