Party-Tipp

Headline-Show mit EDM-Klangkünstler KSHMR im Docks

KSHMR 

KSHMR 

Foto: Spinnin' Rec.

Platz eins in den US-Charts, mehr als 200 Millionen Aufrufe bei YouTube: Niles Hollowell-Dhar war erst 22 Jahre alt, als der kalifornische DJ, Produzent und Songwriter als Hälfte des Duos The Cataracs mit dem Lied „Like A G6“ 2010 auch international abräumte.

Dabei hielt sich Niles gern im Hintergrund, auch als Songlieferant für Jason Derulo oder Selena Gomez. Als er sich zwei Jahre später unter dem Pseudonym KSHMR vom Dancepop zu Big-Room House orientierte und 2014 mit dem Track „Megalodon“ brutale Drops entwarf, bewies er auch ein Händchen für Electro und EDM. Zusammen mit dem niederländischen Superstar Tiësto sind viele weitere gierig abgerufene Stücke entstanden, alle namhaften Festivals bespielt – und ein Club wie das Docks schon fast zu klein geworden.

KSHMR Fr 18.10., 19 Uhr, Docks, Spielbudenplatz 19, Karten zu 34,99 Euro im Vorverkauf