Literatur-Tipp

Silke Böschens Buchpremiere in Blankenese

Silke Böschen wurde in Bremerhaven geboren.

Silke Böschen wurde in Bremerhaven geboren.

Foto: Mirjam Knickriem

Hamburg. Zuschauer kennen Silke Böschen als Moderatorin des ARD-Magazins „Kontraste“. Für ihren ersten, historischen Roman, den die Journalistin heute in der Buchhandlung Heymann Blankenese vorstellt, hat sie in Bremerhaven, Bremen, Hamburg und Dresden über Frauenschicksale recherchiert.

„Träume von Freiheit – Flammen am Meer“ Mi 11.9., 19.30 Uhr, Heymann (S Blankenese), Erik-Blumenfeld-Platz 27, Eintritt 11 Euro