Comedy-Tipp

„Homo Sapiens“: Kay Ray bei Alma Hoppe

Comedian Kay Ray.

Comedian Kay Ray.

Foto: Kay Ray

In den frühen 1980er-Jahren war es einem gewissen Robert Long vorbehalten, sich musikalisch über den „Homo Sapiens“ auszulassen. Kay Ray hat dies zum Anlass genommen, gleich eine ganze Show danach zu benennen. Der rote Faden dabei: Longs Lieder, die das Programm begleiten.

Kay Ray: „Homo Sapiens“ Mo 9.9., 20.00, Alma Hoppes Lustspielhaus (U Hudtwalckerstr.), Ludolfstr. 53, Karten ab 30,85; www.almahoppe.de