Literatur-Tipp

Simone Buchholz liest aus ihrem Roman „Mexikoring“

Autorin Simone Buchholz

Autorin Simone Buchholz

Foto: Gerald von Foris

Im achten Fall der Reihe um Staatsanwältin Chastity Riley bereitet ihr eine Brandserie mit Todesopfer Kopfzerbrechen. Die preisgekrönte Krimiautorin Simone Buchholz liest aus ihrem Roman „Mexikoring“. Die Lesung findet zugunsten des sozialen und kulturellen Projekts zur Erhaltung des Ledigenheims statt.

„Mexikoring“ Mo 19.8., 19 Uhr, Ledigenheim (S Stadthausbrücke), Rehhoffstraße 1-3, Eintritt frei