Rundgang-Tipp

Eine Tour zu Hamburgs neuem Wahrzeichen

Die Cap San Diego und die Elbphilharmonie in Hamburg. Foto: Thorsten Ahlf / Funke Foto Services

Die Cap San Diego und die Elbphilharmonie in Hamburg. Foto: Thorsten Ahlf / Funke Foto Services

Foto: Thorsten Ahlf

Die Anfang 2017 eröffnete Elbphilharmonie hat längst internationale Strahlkraft. Aber wie kam es zu den Bauverzögerungen? Und was macht den Reiz von Hamburgs neuem Wahrzeichen aus? All das wird in einer Stadtführung auf der Plaza geklärt, die Konzertsäle jedoch bleiben tabu.

„Vom Skandal zum Architektur-Wunder“ täglich 11, 13.30, 15 und 17 Uhr, Start U Baumwall/Ausgang Kehrwiederspitze, Kosten 19 Euro