Ferienprogramm-Tipp

Polarforscher für das Eismeer in Hagenbecks Tierpark gesucht

Walrossdame Polossa schleckt im Tierpark Hagenbeck gemeinsam mit dem von ihr geborenen Nachwuchs an einer Eistorte, die mit Fischen gefüllt ist. Foto:

Walrossdame Polossa schleckt im Tierpark Hagenbeck gemeinsam mit dem von ihr geborenen Nachwuchs an einer Eistorte, die mit Fischen gefüllt ist. Foto:

Foto: Axel Heimken / dpa

Warm anziehen, heißt es für Entdecker, Tierfreunde und Spürnasen ab zehn Jahren, die im kühlen Eismeer in Hagenbecks Tierpark zu „Polarforschern im Einsatz“ werden. Eine abschließende Audio-Tauchfahrt bildet das krönende Finale der Ferienaktion.

=tuspoh?‟Qpmbsgpstdifs jn Fjotbu{” =0tuspoh?bc 21 Kbisfo- Gs 23/8/- 22/41 Vis- =b isfgµ#iuuqt;00xxx/ibhfocfdl/ef0ef0# ujumfµ#Nfis Jogpt {v 'rvpu´Qpmbsgpstdifs jn Fjotbu{'rvpu´ gjoefo Tjf ijfs#?Ibhfocfdlt Ujfsqbsl=0b?- Xbmsptt.Hfifhf )Cvt 292*- Fjohboh Mpltufeufs Hsfo{tusbàf- Fjousjuu 31 Fvsp- Bonfmevoh voufs U/ 641 14 44 35