Konzert-Tipp

Starcrawler: Vom Strip auf den Kiez

Die Band Starcrawler kommt aus Los Angeles.

Die Band Starcrawler kommt aus Los Angeles.

Foto: Cameron McCool

Los Angeles. Sunset Strip. Whisky A Go Go. Dort hätte Starcrawler 1975 das perfekte Heimspiel geben können. Das Debütalbum „Starcrawler“ (2018) des Quartetts um Sängerin Arrow de Wilde begeistert mit hemmungslosem Toben zwischen Proto-Punk und Glamrock. Am 19. Juni geht es vom Sunset Strip auf den Kiez in die Nochtwache. Als Support ist das etwas leisere, aber nicht weniger schillernde Duo Ivy Flindt dabei.

Starcrawler, Ivy Flindt Mi 19.6., 20.30, Nochtwache (S Reeperbahn), Bernhard-Nocht-Straße 69a, Karten 21,40 im Vvk.; www.starcrawlermusic.com