Kunst-Tipp

Reden über Bilder im Literaturhaus

Autor Karl-Heinz Ott.

Autor Karl-Heinz Ott.

Foto: dpa Picture-Alliance / Ulrich Baumgarten / picture alliance / Ulrich Baumga

Hamburg.  Von 2009 bis 2013 setzten sich insgesamt 20 Autorinnen und Autoren mit in der Kunsthalle ausgestellten Selbstbildnissen auseinander und schrieben dazu Essays. Auch Karl-Heinz Ott (Foto) war dabei. Er spricht heute mit Kunsthallen-Mitarbeiterin Karin Schick über Franz Nölkens „Selbstbildnis im Atelier“.

Bildbeschreibungen Di 23.4., 19.30, Literaturhaus (Bus 6), Schwanen­wik 38, Eintritt: 12,-/8,-