Comedy-Tipp

Moritz Netenjakob ist als „Macho Man“ auf dem Schiff

Moritz Netenjakob, Komiker, Comedian, Schriftsteller

Moritz Netenjakob, Komiker, Comedian, Schriftsteller

Foto: Britta Schüßling

Mit „Macho Man“ schrieb Comedy-Autor und Grimme-Preisträger Moritz Netenjakob einen frech-lustigen Stoff um einen jungen Mann zwischen zwei Kulturen. Daniel Heinz spielt auf dem Schiff den „Schattenparker“ Daniel, der sich in die Türkin Aylin verliebt. Regie: Frieder Venus.

„Macho Man“ Premiere Do 14.3., 19.30, dann Mi 20.3.–19.5., Theaterschiff (U Rödingsmarkt), Holzbrücke 2, Karten 10,50 (erm.) bis 29,-; www.theaterschiff.de