Konzert-Tipp

Deep-Purple-Keyboarder Don Airey im Knust

Der englische Rockmusiker Don Airey

Der englische Rockmusiker Don Airey

Foto: Paul Bergen

Wenn sein Hauptarbeitgeber Deep Purple gerade nicht tourt, kann sich Keyboarder Don Airey auch den vielen anderen Stationen seiner langen Karriere widmen: Am Mittwoch spielt er mit seiner Band im Knust Songs von Rainbow, Gary Moore, Colosseum II, Ozzy Osbourne, Rainbow – und natürlich auch von Deep Purple.


Don Airey Mi 13.3., 21 Uhr, Knust (U Feldstraße), Neuer Kamp 30, Karten zu 31,45 Euro im Vorverkauf