Live-Tipp

Rockabilly im Logo mit Boppin’ B

Blitz kriegt Bop: Boppin' B aus Aschaffenburg

Blitz kriegt Bop: Boppin' B aus Aschaffenburg

Foto: PR

Die Aschaffenburger Boppin’ B covern gern mal Songs des Hamburger Pop-Sunnyboys Sasha, der sich als Dick Brave dem 50er-Rock’n’Roll widmete. Das passt ganz gut, denn auch Boppin’ B schaltet einen Gang höher mit Rockabilly, Ska und was noch Spaß macht. „The Bop Won’t Stop“ an diesem Freitag im Logo. Schade, dass dort Parkplätze für V8-Kisten rar sind.


Boppin’ B
Fr 28.12., 21.00, Logo (Bus 4, 5), Grindelallee 5, Eintritt 18,-; www.logohamburg.de