Konzert-Tipp

Kunst an der Orgel im St.-Marien-Dom

Professor Eberhard Lauer

Professor Eberhard Lauer

Foto: Juergen Joost

Beim fünften Konzert der Reihe „Orgelkunst“ im Hamburger St.-Marien-Dom spielt Kirchenmusikdirektor und Orgel-Koryphäe Eberhard Lauer an diesem Sonnabend Werke von Nicolas de Grigny, Johann Sebastian Bach, Marcel Dupré, Louis Vierne und Olivier Messiaen - Orgelkunst aus fünf Jahrhunderten.


Orgelkunst V Sa 7.7., 20.00, St.-Marien-Dom (Bus 6), Am Mariendom 7, Eintritt 10,-, erm. 7,-; www.mariendomhamburg.de