Literatur-Tipp

„Philosophie des Kochens“: Stevan Paul sucht den Geschmack

Autor und Foodjournalist Stevan Paul

Foto: Andrea Thode

Autor und Foodjournalist Stevan Paul

Laut dem Autor und Foodjournalist Stevan Paul macht Kochen nicht nur satt. In seinem Buch „Die Philosophie des Kochens“ erforscht er gemeinsam mit Köchen, Food-Aktivisten, Journalisten, Bloggern, Gastrokritikern, Wissenschaftlern und Philosophen alle Facetten des Kochens.

„Die Philosophie des Kochens“ Fr 9.3. , 20.30, cohen+dobernigg Buchhandel (U Feldstraße), Sternstr. 4, Eintritt 8,-; www.codobuch.de

© Hamburger Abendblatt 2018 – Alle Rechte vorbehalten.