Theater-Tipp

Neues Schlager-Musical: Bühne frei für „Cindy Reller“

William Danne und Franziska "Cindy Reller" Lessing

William Danne und Franziska "Cindy Reller" Lessing

Foto: Ingo Boelter

Familienstücke gab es im Schmidt Theater schon einige, mit „Es war einmal“ sogar gleich „7 Märchen auf einen Streich“. Am 15.9. aber feiert dort „Cindy Reller“ Uraufführung, das erste deutsche Schlager-Musical von Martin Lingnau und Heiko Wohlgemuth. Assoziationen zu „Cinderella“ liegen nah, die Story vom lebensbejahenden Aschenputtel spielt nun indes in einer Tierhandlung auf St. Pauli – auch mit Schmidt-Chef Corny Littmann. Regie: Carolin Spieß.

„Cindy Reller“ Premiere Do 15.9., 20.00 (ausverk.), wieder Sa 17.9., 20.00, bis 8.1.2017, Schmidt (U St. Pauli), Spielbudenplatz 24, Karten zu 17,40 bis 63,60 unter T. 31 77 88 99; www.tivoli.de