Literatur-Tipp

Der „Elefantenmensch“ live im Imperial Theater

Das Live-Hörspiel „Der Elefantenmensch“ basiert auf den Aufzeichnungen des Londoner Arztes Dr. Frederick Treves

Das Live-Hörspiel „Der Elefantenmensch“ basiert auf den Aufzeichnungen des Londoner Arztes Dr. Frederick Treves

Foto: mediabühne-unart

Mal was Neues im Imperial: Das Hamburger Krimi-Theater präsentiert fortan an jedem ersten Mittwoch im Monat eine Live-Umsetzung des „Elefantenmenschen“ mit Trickfilmprojektionen nach der Hörspiel-Adaption aus der Reihe „Meister der Angst“. Die Parabel gegen Vorurteile und für mehr Toleranz sprechen vier Vertreter der Mediabühne.


„Der Elefantenmensch“ Mi 7.10., 20 Uhr, auch 4.11./2.12., Imperial Theater, Reeperbahn 5, Karten ab 20 Euro unter T. 31 31 14

© Hamburger Abendblatt 2018 – Alle Rechte vorbehalten.