Konzert-Tipp

Spandau Ballet glänzt mit New-Romantic-Sound im CCH

Spandau Ballet wurde in den späten 1970er-Jahren in London gegründet und feierte bis zum Ende der 1980er-Jahre große Erfolge

Spandau Ballet wurde in den späten 1970er-Jahren in London gegründet und feierte bis zum Ende der 1980er-Jahre große Erfolge

Foto: dpa Picture-Alliance / Luigi Orru / picture alliance / NurPhoto

„Gold! Always believe in your soul. You’ve got the power to know. You’re indestructible.“ Na? Sind Sie auch noch textsicher bei Spandau Ballets Hit „Gold“? Gut. Denn diesen und weitere Klassiker präsentieren die Londoner New-Romantic-Helden um Sänger Tony Hadley (r.) an diesem Freitag (20 Uhr) bei ihrem Konzert im CCH Saal 1 (Tiergartenstraße 2). Karten gibt es noch ab 37,85 Euro bis 81,85 Euro im Vorverkauf und an der Abendkasse.