Gespräch-Tipp

Schauspielhaus: Intendantin Karin Beier erzählt

Die Intendantin des Deutschen Schauspielhaus Hamburg, Karin Beier

Die Intendantin des Deutschen Schauspielhaus Hamburg, Karin Beier

Foto: Marcus Brandt / dpa

„Die Rasenden“, „Der Gott des Gemetzels“, „Onkel Wanja“ sind drei Stücke, die Intendantin Karin Beier am Deutschen Schauspielhaus inszeniert. Sie ist jetzt mittendrin in ihrer zweiten Spielzeit und hat bestimmt viel zu erzählen im Gespräch mit Inge Volk, Journalistin, Dramaturgin und Organisatorin des Theatertreffens.

Karin Beier Di 7.4., 19.30, Marmorsaal des Deutschen Schauspielhauses (U/S Hauptbahnhof), Kirchenallee 39, Eintritt frei