Konzert-Tipp

UFO: Außerirdischer Rock im Downtown Bluesclub

Foto: Oktober Promotion

Ob „Doctor Doctor“ oder „Only You Can Rock Me“: Die britische Band UFO prägte den Hardrock der 70er-Jahre entscheident mit. Am vergangenen Freitag erschien mit „A Conspiracy Of Stars“ nach drei Jahren wieder ein neues Studioalbum, das Phil Mogg, Paul Raymond, Andy Parker, Vinnie Moore und Rob De Luca an diesem Montag (20 Uhr) im Downtown Bluesclub (Landhaus Walter, Otto-Wels-Straße 2) vorstellen. Der Eintritt kostet 35 Euro.