Konzert-Tipp

Bob Dylan singt und spielt an zwei Tagen im CCH

Mit dem Begriff Legende sollte man sparsam umgehen, aber er ist nun wirklich eine. Bob Dylan, Songwriter-Vagabund aus den USA, der seit Jahren auf seiner „Never Ending Tour“ den Globus bereist.

Der 72-Jährige wird sicher einige Songs aus seinem im vergangenen Jahr erschienen Album „Tempest“ spielen. Aber seine Fans werden wohl auch auf die Klassiker warten, von denen er seit den 60er-Jahren so viele geschrieben hat: „All Along the Watchtower“, „Blowin’ in the Wind“ oder „Like a Rolling Stone“ Beginn 20 Uhr. Karten ab 74,70 an der Abendkasse

Mehr Artikel aus dieser Rubrik gibt's hier: Tagestipps