Kindernachrichten

Nico trainiert für die Rola-Rola

Beim Fußball ein tolles Tor schießen, eine Eins in Mathe schreiben oder immer nett zu Mama und Papa sein. Das sind eventuell Dinge, die ihr euch vorgenommen habt.

Nico Köllner hat sich auch was vorgenommen. Der 16-Jährige will ein guter Akrobat werden - und er will unbedingt eine Rola-Rola schaffen.

Was das ist? Nun: Bei der Rola-Rola steht der Artist auf einem Brett, das auf einer Rolle balanciert wird, und macht einen Salto. Nicos Vorbild ist der Tscheche Paolo Kaiser, der dieses Kunststück beherrscht. Nico trainiert dreimal täglich, um genauso gut zu werden wie sein Vorbild.

Der 16-Jährige gehört zum Ensemble des Zirkus "Las Vegas", der zurzeit in Norderstedt gastiert. "Er hat das Artisten-Gen", sagt seine Mutter Liane Köllner. Die Zirkusfamilie besteht aus 30 Artisten und mehr als 50 Tieren, darunter Elefant, Giraffe und Zebra. Nicos Bruder Giuliano ist Raubtier-Dompteur, der die Zuschauer mit seinen Löwen und Tigern begeistert.

Der Zirkus, der schon in siebter Generation durch Deutschland fährt, steht noch bis Montag an der Ulzburger Straße. Die nächsten Vorstellungen finden am Donnerstag und Freitag um 17 Uhr, am Sonnabend um 15 und 19 Uhr sowie am Sonntag um 11 und 15 Uhr statt. Eintrittskarten und weitere Informationen gibt es unter der Telefonnummer 0163/777 97 98.