Kindernachrichten

Ein Krake begrüßt jetzt Bargteheider Schüler

Seit eineinhalb Jahren steht das neue Gebäude der Anne-Frank-Gemeinschaftsschule in Bargteheide schon. Gestern wurde der sogenannte Schulerweiterungsbau mit einem neuen Kunstwerk nun offiziell komplettiert. Jugendliche aus dem ästhetischen Profil der zwölften Klassenstufe hatten zu diesem Anlass ein großes Bild gestaltet, das jetzt für jeden als Willkommensgruß an dem Neubau sichtbar ist. In einem Wettbewerb war das Bild ausgewählt worden.

Das Werk soll den Grundgedanken des Programms der Gemeinschaftsschule repräsentieren: "Eine Schule für alle". Die Anne-Frank-Schule bietet neben Haupt-, Realschulabschluss und einer Oberstufe nämlich auch Integrationsklassen an.

Außerdem komponierten die Schüler anlässlich der Einweihung einige Lieder wie "Neue Welt", die auch aufgeführt wurden. Schulleiterin Angelika Knies freut sich, dass mit dem neuen Gebäude die Unterrichtsbedingungen nun schon sehr viel besser geworden sind. Außerdem hob sie das Engagement der Schüler aus den unterschiedlichen Profilklassen hervor.

( (hpls) )

Mehr Artikel aus dieser Rubrik gibt's hier: Kinder-2