Comedy-Tipp

Scheibe öffnet sich im Imperial Theater

Jan-Christof Scheibe tritt mit zwei Programmen im Imperial-Theater auf.

Jan-Christof Scheibe tritt mit zwei Programmen im Imperial-Theater auf.

Foto: Michael Rauhe

Scheibe öffnet sich

Jan­­-Christof Scheibe ist potenter denn je. Deshalb spielt der Musiker und Comedian („Ich bin bei Frauen so erfolglos – die SPD der Liebe“) am Montag und Dienstag im Imperial noch mal zwei seiner fünf Programme – mit Songs für den Ü-50-Mann und improvisierend.

„Zu viel Sex ist gar nicht gesund reloaded“ Mo 14.1. „Play-Boy“
Di 15.1., jew. 20.00, Imperial (U St. Pauli), Reeperbahn 5, Katen 26,-