Kabarett-Tipp

Jürgen Becker spottet in „Volksbegehren“

„Mitternachtsspitzen“-Kabarettist Jürgen Becker

„Mitternachtsspitzen“-Kabarettist Jürgen Becker

Foto: WDR/Melanie Grande

Mit den WDR- „Mitternachtsspitzen“ hat es Jürgen Becker zwar nie ins Erste geschafft, die älteste Kabarettsendung des deutschen Fernsehen (seit 1988) lässt ihm indes Zeit für seine Soloprogramme. In „Volksbegehren“ widmet sich der Kölner heute der „Kulturgeschichte der Fortpflanzung“ – im Lustspielhaus ...

„Volksbegehren“ Mo 4.6., 20 Uhr, Lustspielhaus, Ludolfstraße 53, Karten 10 bis 27 Euro