Lesungs-Tipp

Aktivist Firas Alshater liest zum Welflüchtlingstag

Firas Alshater drehte während der syrischen Revolution politische Videos

Firas Alshater drehte während der syrischen Revolution politische Videos

Foto: Ullstein

Deutschland mit Humor

Lesung.  Während der syrischen Revolution drehte Firas Alshater politische Videos. Er wurde verhaftet und gefoltert. Seit 2013 lebt der Syrer in Berlin und versucht sich in seinem Buch „Ich komm auf Deutschland zu“ humorvoll der westlichen Kultur anzunähern. Am heutigen Weltflüchtlingstag liest er in der Zentralbibliothek.

Firas Alshater Di 20.6., 19.30, Zen­tralbibliothek (U/S Hbf.), Arno-Schmidt-Platz, Eintritt frei