Kino-Tipp

Oliver Stones „Snowden“ als Preview im Abaton

Joseph Gordon-Levitt als Edward Snowden in dem Film „Snowden“

Joseph Gordon-Levitt als Edward Snowden in dem Film „Snowden“

Foto: Universum Film / dpa

Mit der Geschichte des Edward Snowden, der geheime NSA-Dokumente veröffentlichte und inzwischen im russischen Exil lebt, kehrt Regisseur Oliver Stone („JFK“) nach vier Jahren Pause in die Kinos zurück . Im Abaton ist am heutigen Mittwoch eine Preview des Films zu sehen, eine Diskussionsrunde schließt sich an.

Snowden Mi 21.9., 19.30 Uhr, Abaton, Allendeplatz 3, Eintritt: 6,50 Euro, Original mit Untertiteln