Konzert-Tipp

Jazz-Songs mit Botschaft im Hafenbahnhof

Keyboarder Matthäus Winnitzki studierte Jazz- und klassisches Klavier in Hamburg

Keyboarder Matthäus Winnitzki studierte Jazz- und klassisches Klavier in Hamburg

Foto: Karoline Brügelmann

Der Hafenbahnhof ist ja immer für ein hörenswertes Jazzkonzert gut. An diesem Montag sind hier Keyboarder Matthäus Winnitzki (Foto), Saxofonist Gabriel Coburger, Bassist Sven Kerscheck und Schlagzeuger Konrad Ullrich zu Gast, die gemeinsam mit Sänger Ken Norris das Programm „Celestial Blues“ präsentieren – Songs des schwarzen Amerika. Wie immer gilt: eine Band, zwei Sets.

Celestial Blues Mo 30.5., 21.30 Uhr, Hafenbahnhof, Große Elbstraße 276, Eintritt: 6 Euro