Literatur-Tipp

Friedrich Christian Delius liest Liebesgeschichten

Autor Friedrich Christian Delius wurde 1943 in Rom geboren

Autor Friedrich Christian Delius wurde 1943 in Rom geboren

Foto: dpa Picture-Alliance / Wolfgang Minich / picture alliance / Wolfgang Mini

Das literarische Werk von Friedrich Christian Delius fußt zu einem großen Teil auf autobiografischen Grundlagen. So auch der neue Roman „Die Liebesgeschichtenerzählerin“, in dem tief in den Stammbaum des Erzählers geblickt wird. Delius, Jahrgang 1943, ist Träger des Georg-Büchner-Preises und zählt zu den wichtigen Autoren seiner Generation.

Friedrich Christian Delius Di 26.4., 19.30 Uhr, Literaturhaus, Schwanenwik 38, Tickets 10, ermäßigt 6 Euro