Konzert-Tipp

Country aus Tennessee mit Frankie Ballard auf St. Pauli

Frankie Ballard begann erst mit 18 Jahren mit dem Gitarrenspielen

Frankie Ballard begann erst mit 18 Jahren mit dem Gitarrenspielen

Foto: dpa Picture-Alliance / / picture alliance / Photoshot

Mit den Songs „Helluva Life“, „Sunshine & Whiskey“ und “Young & Crazy“ verkaufte US-Musiker Frankie Ballard 2014 und 2015 über eine Million Singles und ist damit derzeit der junge Country-Star schlechthin. Wo kommt er her? Aus Nashville, Tennessee natürlich. Wo kommt er hin? An diesem Sonntag nach Hamburg in das Rock Café St. Pauli.


Frankie Ballard So 20.3., 21 Uhr, Rock Café St. Pauli, Silbersackstraße 27, Eintritt 22 Euro an der Abendkasse