Konzert-Tipp

Bernadette La Hengst mit neuem Album im Polittbüro

Lebenskünstlerin Bernadette La Hengst macht Musik und Theater

Lebenskünstlerin Bernadette La Hengst macht Musik und Theater

Foto: Christiane Stephan

Früher sang und spielte Bernadette La Hengst bei der Hamburger Band Die Braut haut ins Auge. Auf Kampnagel leitete die Elektropop-Gitarristin danach das Publikum zum „Bedingungslosen Grundeinsingen“ an. Ihre Platte „Save The World With This Melody“ stellt La Hengst – Motto: „Subversion durch Schönheit“ – heute im Polittbüro vor. Am Schlagzeug: El Wanja Saatkamp.

Bernadette La Hengst Fr 11.3., 20 Uhr, Polittbüro, Steindamm 45, Eintritt 15, ermäßigt 10 Euro an der Abendkasse