Verkehrsunfall

TV-Koch Nelson Müller bei Unfall mit Porsche verletzt

Nelson Müller wurde bei einem Unfall in Essen verletzt.

Nelson Müller wurde bei einem Unfall in Essen verletzt.

Foto: Michael Weber / WTV News

Nelson Müller ist am Freitagmorgen in Essen mit seinem Porsche gegen eine Ampel gefahren. Dabei wurde der bekannte TV-Koch verletzt.

Essen.  Fernsehkoch Nelson Müller ist bei einem Unfall mit seinem Porsche in Essen verletzt worden. „Es geht ihm den Umständen entsprechend, er hat eine Verletzung am Arm“, sagte seine Managerin am Freitag. „Er hat Glück im Unglück gehabt.“

Mit seinem Porsche Panamera war der 39-Jährige am Morgen frontal gegen eine Ampel gefahren. Grund sei ein Asthmaanfall gewesen, sagte Müllers Managerin. Müller habe versucht, seine Tasche mit Asthmaspray zu greifen und dabei die Kontrolle über seinen Wagen verloren. Zuvor hatte die „Westdeutsche Allgemeine Zeitung“ über den Unfall berichtet. Weitere Menschen wurden nicht verletzt.

Medienberichten zufolge war Müller auf dem Weg von Essen nach Berlin für eine Fernsehaufzeichnung. Zuvor sei er noch einmal zu einem seiner Restaurants in den Essener Stadtteil Rüttenscheid gefahren. (dpa)

© Hamburger Abendblatt 2018 – Alle Rechte vorbehalten.