Tarifkonflikt

IG Metall ruft für Mittwoch zum Küstenaktionstag auf

Bundesweit gehen Beschäftigte  für die Forderungen der  IG Metall auf die Straße

Bundesweit gehen Beschäftigte für die Forderungen der IG Metall auf die Straße

Foto: picture alliance / Peter Förster/dpa-Zentralbild/dpa

Im gesamten Norden sind Kundgebungen und Warnstreiks geplant. Am Donnerstag werden die Tarifverhandlungen fortgesetzt.

Hamburg Im Tarifkonflikt der Metall- und Elektroindustrie ruft die IG Metall Küste für Mittwoch, 24.1. in allen fünf norddeutschen Bundesländern zu einem Küstenaktionstag auf. Geplant sind Warnstreiks in 150 Betrieben sowie Demonstrationen und Kundgebungen in 16 Städten.

„Bis Ende der Woche wollen wir wissen, ob es Richtung Einigung geht oder ob wir über die nächsten Schritte etwa ganztägige Warnstreiks entscheiden müssen“, sagte Meinhard Geiken, Bezirksleiter der IG Metall Küste. „Deshalb werden wir bei den Warnstreiks am Mittwoch nachlegen.“ In den vergangenen beiden Wochen gab es in dem Bezierk bereits in 150 Betrieben mehrstündige Arbeitsniederlegungen.

Die Gewerkschaft fordert sechs Prozent mehr Geld

Neben sechs Prozent mehr Geld für zwölf Monate fordert die IG Metall einen Anspruch auf zeitweise Reduzierung der wöchentlichen Arbeitszeit auf bis zu 28 Stunden, und einen Zuschuss für Beschäftigte, die ihre Arbeitszeit verringern und Kinder betreuen, Familienangehörige pflegen oder im Schichtdienst arbeiten. Die Verhandlungen mit dem Arbeitgeberverband Nordmetall werden am kommenden Donnerstag in Hamburg fortgesetzt

Zu der größten Aktion in Hamburg werden mehrere tausend Teilnehmer erwartet. Aber auch in den anderen norddeutschen Bundesländern gibt es Kundgebungen und Demonstrationen.

IG Metall-Bezirksleiter Geiken spricht auf einer Kundgebung in Kiel, zu der ebenfalls zwei Demonstrationen geplant sind. In Schleswig-Holstein gibt es außerdem zentrale Kundgebungen der jeweiligen IG Metall-Geschäftsstellen in Flensburg, Lübeck Rendsburg und Itzehoe. In Mecklenburg-Vorpommern gibt es Kundgebungen in Rostock und Wismar. In Bremen plant die IG Metall mehrere Protestaktionen vor Betrieben. In Bremerhaven wird zu einer zentralen Kundgebung in der Innenstadt aufgerufen. Im nordwestlichen Niedersachsen gibt es Kundgebungen, teilweise mit Demonstrationen, in Emden, Rastede, Papenburg, Leer, Werlte und Nordenham.

Übersicht zu den einzelnen Veranstaltungsterminen

IG Metall Region Hamburg

Drei Demonstrationszüge (alle Start: 9.20 Uhr): Zug 1 vom Rathausmarkt, Zug 2 vom Platz der Republik in Altona und Zug 3 von Blohm + Voss durch den Alten Elbtunnel ebenfalls zur zentralen Kundgebung auf dem Spielbudenplatz, die um zehn Uhr beginnt

IG Metall Flensburg

Flensburger Schiffbau-Gesellschaft, Batteriestr. 52, 24939 Flensburg, zentrale Kundgebung vor dem Haupttor, Beginn: 10.30 Uhr, beteiligte Unternehmen: SECOP, Carrier, Anthon, Robbe & Berking und MCCH,

IG Metall Kiel-Neumünster

Zwei Demonstrationszüge: Zug 1 vom Wilhelmsplatz um 11.15 Uhr und Zug 2 ab Werftstr. 114 ebenfalls um 11.15 Uhr zur zentralen Kundgebung auf dem Bahnhofsvorplatz um 12 Uhr

IG Metall Lübeck-Wismar

Demonstration mit Kundgebung: Start der Demonstration: 9 Uhr bei Storebest, Malmöstr. 1, 23560 Lübeck, Kundgebung: 11 Uhr auf dem Klingenberg, beteiligte Unternehmen: Dräger, Dräger Vertrieb & Service, Gabler GmbH, Gabler Thermoform, Storebest, Lübecker Kunststoffwerk, Norddeutscher Maschinenbau und Alu Druckguss,

IG Metall Rendsburg

Demonstrationszug, 10 Uhr ab Mecalac, Am Friedrichsbrunnen 2, 24782 Büdelsdorf, zur Kundgebung auf dem Schloßplatz, Beginn: 10.30 Uhr, beteiligte Unternehmen: Lürssen-Kröger Werft, Nobiskrug, Flowserve SIHI, Procast Guss, Senvion und Mecalac,

IG Metall Unterelbe

Zentrale Kundgebung bei Flowserve SiHi, Lindenstr. 170, 25524 Itzehoe, Beginn: 11.30 Uhr, beteiligte Unternehmen: Uetersener Maschinenfabrik, Peters Werft, Pano, Steen, m-u-t, MacGregor, Möller-Wedel, Mogensen und SAT Anlagentechnik,

IG Metall Rostock und IG Metall Stralsund-Neubrandenburg

Zentrale Kundgebung im Überseehafen, Ost-Weststr., Am Kohlelager, 18147 Rostock, Beginn: 12 Uhr, beteiligte Unternehmen: Neptun Werft Rostock, Caterpillar, MV Werften Rostock, IMG, Liebherr Rostock und Lubmin, EEW, ZF Laage, MV Werften Stralsund, MAT Foundries Europe GmbH Werk Ueckermünde, SEAR Rostock, Siemens Rostock und Mecklenburger Metallguss,

IG Metall Lübeck-Wismar

MV Werften Wismar, Wendorfer Weg 5, 23966 Wismar, Kundgebung vor dem Haupttor, Beginn: 13 Uhr, beteiligtes Unternehmen: LEAR,

IG Metall Bremen

Warnstreiks in zahlreichen Betrieben, u.a. Daimler, Lear, Airbus, Bosch Automotive, Thermo Fisher Scientific, Gestra, Siemens, Lürssen Werft und thyssenkrupp System Engineering. Folgende Kundgebungen sind geplant: 10.15 Uhr: Airbus, vor dem Hauptgebäude, 10.30 Uhr: Daimler, Tor 7, 10.45 Uhr Lear Kundgebung Kreuzung Europaallee – Anton Tücher-Straße,

IG Metall Weser-Elbe

Bremerhaven, Kundgebung an der Großen Kirche, Beginn: 11.55 Uhr, beteiligte Unternehmen: Lloyd Werft, Kramer, German Dry Docks, MWB MarineService, Mützelfeldwerft, Power Blades und Senvion,

IG Metall Emden

Kundgebung bei Nordseewerke Emden, Zum Zungenkai, 26725 Emden, Beginn: 6 Uhr, beteiligte Unternehmen: Linde & Wiemann, Montagewerk Abgastechnik Emden, thyssenkrupp Marine Systems und Emder Werft und Dock GmbH,

IG Metall Oldenburg-Wilhelmshaven

Einen Demonstrationszug mit abschließender Kundgebung auf dem Marktplatz gibt es in Rastede, Start der Demonstration bei August Brötje GmbH, August-Brötje-Str. 17: 12 Uhr, Beginn der Kundgebung: 12.30 Uhr, beteiligte Unternehmen: Premium Aerotec Varel, Manitowoc, TurboTechnik, Neue Jadewerft, Brötje Raumheizsysteme, Brötje Automation, Wessel Hydraulik, Atlas Weyhausen, Leoni, Lumberg, Eisengießerei Dinklage, BA Services, Waskönig & Walter Kabel, Waskönig & Walter Besitz und Verwaltung,

IG Metall Leer-Papenburg

Demonstrationsmarsch mit abschließender Kundgebung vor der Meyer Werft, Industriegebiet Süd 1, 26871 Papenburg, Beginn: 11 Uhr, Demonstrationsmarsch durch Papenburg ab Kolbenschmidt, Friesenstr. 2, 26871 Papenburg, Beginn: 11 Uhr, Kundgebung auf Parkplatz bei Kolbenschmidt Leda-Werk, Groninger Str. 10, 26789 Leer, Kundgebung vor dem Tor um 7 Uhr,

Demonstrationsmarsch um das Werksgelände und Kundgebung ab 9.15 Uhr bei Krone GmbH, Bernard-Krone-Str. 1, 49757 Werlte,

IG Metall Wesermarsch

Demonstrationszug, 10.30 Uhr ab Premium AEROTEC, Bergstr. 4, 26954 Nordenham zur abschließenden Kundgebung auf dem Nordenhamer Marktplatz, Beginn: 12 Uhr, beteiligte Unternehmen: Eaton, ATB, NKT, NSW, Weser-Metall, Nordenhamer Zinkhütte, EWAG und Leoni,