17. bis zum 30. Juni 2010

25 Jahre Sommerzeit - Das Schleswig-Holstein Musik Festival zu Gast im Hanse-Viertel

Foto: Axel Nickolaus

Aktionen für die ganze Familie vom 17. bis zum 30. Juni 2010 Festivalluft weht durch die Passage! Freuen Sie sich auf viele Aktionen rund um das SHMF: Kindermusikwerkstatt, Foto- und Bilderausstellung, musikalisches Rahmenprogramm, Infostand.

Kindermusikwerkstatt mit Musicworks

Donnerstag 17.06.2010, von 11:00 - 15:15 Uhr

Donnerstag 24.06.2010, von 11:00 - 15:15 Uhr

Die Teilnehmer der Workshops lernen erlebnisorientiert das Musizieren kennen. Motorik, Konzentrations- sowie Koordinationsvermögen werden hierdurch gestärkt. Es werden Erfahrungen mit verschiedenen musikalischen Spielformen und Ebenen gemacht.

Gemeinsames Musizieren in der Gruppe fördert die Fähigkeit, einander zuzuhören, zu agieren und zu reagieren.

Musicworks betreut bereits seit 2006 die Kindermusikwerkstatt des Schleswig-Holstein Musik Festivals bei den Musikfesten auf dem Lande.

Kindergärten können sich für die Kindermusikwerkstatt im Hanse-Viertel unter folgender Nummer anmelden: 040/ 47 11 28 59

Die Kindermusikwerkstätten des SHMF werden ermöglicht durch eon hanse .

Duo Swinging Classics

Samstag 19.06.2010, 14:00 bis 17:00 Uhr
Akos Hoffmann, Nikolai Juretzka
(KIarinette/ Saxophon; KIavier)

Die beiden Musiker sind ursprünglich rein klassisch ausqebildet, widmen sich aber schon seit Iängerem der grenzüberschreitenden Zusammenführung verschiedener Musikstile. Die entstandene Mischung aus Klassik, Jazz, Salon- und Weltmusik ist auf ihre Weise ein Musterbeispiel eines neuen Genres, das als Crossover bezeichnet wird. Das Repertoire des Duos reicht von eingängiger Klassik über Salonmusik, Tango und Chanson bis hin zu anspruchsvollen Arrangements von Jazz und Popularmusik.

Von Bach bis Bossa Nova

Samstag 26.06.2010, 14:00 bis 17:00 Uhr
Sonja Horlacher, Flöte und Dirk Müller, Gitarre

Flöte und Gitarre zählen zu den ältesten Instrumenten der Musikgeschichte. Aus dieser Kombination von Melodie- und Harmonieinstrument ergeben sich überrraschend vielfältige und farbenreiche Klangmöglichkeiten, die Sonja Horlacher und Dirk Müller in einem mitreißenden Programm darbieten. Es enthält Stücke aus den unterschiedlichsten Epochen und Stilen, wie z.B. Barock, Klassik, Impressionismus, Tango, und Bossa Nova.

Hanse CD

Die CDs und DVDs des Festivals können Sie, im Außenbereich der Passage, bei Hanse CD (Große Bleichen 36) erhalten.

Ausstellungen

Lassen Sie sich von den begleitenden Ausstellungen begeistern.

Ausstellung 1: Künstler beim Schleswig-Holstein Musik Festival - Fotografien von Axel Nickolaus.

Ausstellung 2: Die Spielorte des Schleswig-Holstein Musik Festivals - Schüler der Musik und Kunstschule Lübeck zeigen ihre Interpretationen von Spielorten des Festivals. Sie entstanden auf Grundlage bestehender Spielorte-Signets.

Werbegemeinschaft Hanse-Viertel e. V.

Poststraße 33

20354 Hamburg