Anzeige

Neue Lidl-Serviceoffensive: "Einfach.Freundlich.Lidl!" / Lidl startet Online-Kundenbewertungstool für Filialen als Teil eines umfassenden Prozesses zur Verbesserung des Kundenservice

Neckarsulm (ots) - "Wie zufrieden warst du mit deinem Einkauf bei Lidl?" Mit dieser und weiteren Fragen bittet Lidl Deutschland seine Kunden, ab 1. September unter www.lidl.de/meinung das Einkaufserlebnis in ihrer Lidl-Filiale zu beurteilen. Ein Online-Bewertungstool ermöglicht den Kunden, ihren letzten Besuch in jeder der rund 3.200 Filialen in Deutschland einfach, schnell und gezielt zu bewerten. Die Online-Kundenbefragung ist Teil einer umfassenden Serviceoffensive bei Lidl Deutschland. Ziel ist es, die Kundenfreundlichkeit weiter zu steigern. "Die Kundenzufriedenheit steht für uns an oberster Stelle. Daher ist es uns besonders wichtig, die direkte Meinung möglichst vieler Kunden einzuholen", erklärt Tomasz Kuzma, Geschäftsleiter Vertrieb bei Lidl Deutschland. "Durch die Online-Kundenbewertung erfahren wir unmittelbar, was die Kunden sich wünschen, identifizieren Optimierungspotenziale und können unsere Prozesse zielgerichtet überarbeiten."

Ziel: Kundenfreundlichster Händler

Lidl hat sich zum eigenen Ziel gesetzt, kundenfreundlichster Händler zu werden und beispielsweise die Kundenbindung weiter zu erhöhen. Dazu wurde eine umfassende Strategie entwickelt, die Kunden und Mitarbeiter gleichermaßen einbezieht. Durch die externe Sicht des Kundenfeedbacks können Stärken und Entwicklungsfelder identifiziert werden. In zahlreichen internen Workshops haben Filialmitarbeiter gemeinsam erarbeitet, welche Facetten Kundenfreundlichkeit hat und wo Schwerpunkte gesetzt werden müssen.

Das Kundenfeedback ermöglicht zugleich, den Erfolg der strategischen Maßnahmen auszuwerten: Durch die Analyse der Ergebnisse, lässt sich die Entwicklung über einen längeren Zeitraum hin genau nachvollziehen. Um ein möglichst breites Feedback zu erhalten, macht Lidl seine Kunden durch verschiedene Werbemaßnahmen auf das Online-Bewertungstool aufmerksam. Hierzu zählen Fensterrahmenplakate, Warentrenner, der Lidl-Haushaltshandzettel sowie Online-Werbung und Social-Media-Posts.

So funktioniert die Online-Kundenbewertung bei Lidl

- Online-Bewertungstool unter www.lidl.de/meinung aufrufen - Filiale anhand der Postleitzahl oder des Ortes auswählen - Sterne aufeiner Skala von 5 Sternen ("Vollkommen zufrieden") bis 1 Stern ("Überhaupt nicht zufrieden") vergeben - Mindestalter für Teilnahme: 18 Jahre

Alle Teilnehmer haben die Möglichkeit, monatlich einen von 25 50-Euro-Einkaufsgutscheinen zu gewinnen.

Youtube: https://youtu.be/r00LP5y9_nY

Über Lidl Deutschland:

Das Handelsunternehmen Lidl gehört als Teil der Unternehmensgruppe Schwarz mit Sitz in Neckarsulm zu den führenden Unternehmen im Lebensmitteleinzelhandel in Deutschland und Europa. Aktuell ist Lidl in 30 Ländern präsent und betreibt rund 10.500 Filialen in derzeit 28 Ländern weltweit. In Deutschland sorgen rund 79.000 Mitarbeiter in rund 3.200 Filialen täglich für die Zufriedenheit der Kunden. Dynamik in der täglichen Umsetzung, Leistungsstärke im Ergebnis und Fairness im Umgang miteinander kennzeichnen das Arbeiten bei Lidl. Seit 2008 bietet der Lidl-Onlineshop Non-Food-Produkte aus verschiedenen Kategorien, Weine und Spirituosen sowie Reisen und weitere Services an. Das Angebot des Lidl-Onlineshops wird ständig erweitert und umfasst derzeit rund 30.000 Artikel. Als Discounter legt Lidl Wert auf ein optimales Preis-Leistungsverhältnis für seine Kunden. Einfachheit und Prozessorientierung bestimmen das tägliche Handeln. Dabei übernimmt Lidl Verantwortung für Gesellschaft und Umwelt und fokussiert sich im Bereich Nachhaltigkeit auf fünf Handlungsfelder: Sortiment, Mitarbeiter, Umwelt, Gesellschaft und Geschäftspartner. Lidl hat im Geschäftsjahr 2017 einen Umsatz in Höhe von 74,6 Mrd. Euro erwirtschaftet, davon 21,4 Mrd. Euro Lidl Deutschland. Mehr Informationen zu Lidl Deutschland im Internet auf lidl.de.

Pressekontakt:
Pressestelle Lidl Deutschland
07132/30 60 90 · presse@lidl.de

Original-Content von: LIDL, übermittelt durch news aktuell

Presseportal-Newsroom: news aktuell GmbH