Hamburger Abendblatt LeserEvents

Gesundheit

Gesund bleiben mit den Experten der Gesundheitsakademie des UKE Eppendorf

Medizin für Menschen mit Neugier: Besuchen Sie die Experten in der Gesundheitsakademie UKE!

Nahezu unermesslich sind die Tipps zu Gesundheit und Krankheiten. Doch welche Informationen beruhen auf dem aktuellen Stand des medizinischen Wissens? Als Partner der Gesundheitsakademie UKE fühlt sich das Hamburger Abendblatt besonders verpflichtet, Ihnen diese wertvolle Veranstaltungsreihe ans Herz zu legen. In informativen Vorträgen erfahren Sie hier aus erster Hand, wie Sie die „Spreu vom Weizen“ trennen können. In 10 verschiedenen 45-minütigen Vorträgen zu den wichtigsten Gesundheitsthemen schildern UKE-Expertinnen und -Experten gut verständlich die neuesten Erkenntnisse. Anschließend können Sie sich auf dem „Markt der Gesundheit“ an den Mitmach- und Informationsstationen mit den Expertinnen und Experten unterhalten – über Prävention, Selbsthilfe, Vorsorge, Diagnostik, Behandlung und Rehabilitation. Kommen Sie zur Gesundheitsakademie UKE – und Sie bekommen Lust, mehr für sich zu tun!Weitere Informationen unter www.gesundheitsakademie-uke.de.

Termine  
06.04.2020 DAMIT DER SCHLAG SIE NICHT TRIFFT – Hirninfarkt vorbeugen, früh erkennen und behandeln (Prof. Dr. Christian Gerloff)
20.04.2020 VOLKSKRANKHEIT MIT 100 GESICHTERN – Rheuma vorbeugen, früh erkennen und behandeln (Prof. Dr. Ina Kötter)
04.05.2020 DAMIT DIE BLASE NICHT SCHWÄCHELT – Inkontinenz vorbeugen, Ursachen erkennen & behandeln
(Prof. Dr. Margit Fisch)
18.11.2019 DRUCK RUNTER – GUT DRAUF! Bluthochdruck vorbeugen, früh erkennen & behandeln (Prof. Dr. Ulrich Wenzel)
Ablauf

Die Vorträge beginnen um 18.30 Uhr und dauern 45 Minuten

Danach kann man den Markt der Gesundheit besuchen bis 21.00 Uhr

Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf
Campus Lehre (Gebäude N55)
Martinistraße 52
20246 Hamburg

Karten Ticketpreis pro Veranstaltung: € 10,– (zzgl. Gebühren)
Paketpreis für alle 4 Veranstaltungen: € 34,– (zzgl. Gebühren)
Tickets an der Abendkasse erhältlich!

Tickets kaufen

Wir informieren Sie gemäß der Verordnung (EU) 2016/679 (Datenschutzgrundverordnung) über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten. Diese erhalten Sie unter www.funkemedien.de/de/Datenschutzinformation/ oder der kostenfreien Rufnummer 0800 8043333.
Datenschutzanfragen richten Sie bitte an die
FUNKE MEDIENGRUPPE GmbH & Co. KGaA, Konzerndatenschutz, Friedrichstraße 34-38, 45128 Essen
oder an datenschutz@funkemedien.de

Karten gibt es exklusiv beim
Hamburger Abendblatt
Hamburger Abendblatt-Geschäftsstelle
Großer Burstah 18–32
Mo.-Fr. 9 bis 19 Uhr / Sa. 10 bis 16 Uhr
Hamburger Abendblatt-Ticket-Hotline
Tel. 040 / 30 30 98 98
Mo.-Fr. 8 bis 19 Uhr / Sa. 8 bis 13 Uhr
(Wenn nicht anders angegeben, Preise zzgl. Gebühren.)
Nicht in den Hamburger Abendblatt-Ticketshops erhältlich.

Weitere LeserEvents