Hamburger Abendblatt LeserEvents

Maritim

Unsere Maritimen Events 2019: Hafengeburtstag & Cruise Days

Die maritimen Hafenevents sind fast schon eigene Jahreszeiten in Hamburg: Der Hafengeburtstag und die Hamburg Cruise Days. Wir haben auch für 2019 wieder urige, mondäne, historische und romantische See-Erlebnisse arrangiert, damit Sie bei allen Ereignissen hautnah dabei sein können. Auf dem Wasser, mittendrin. Ob zum Schlepperballett, zur imposanten Einlauf- oder Auslaufparade, mit spektakulärem Feuerwerk oder lieber zum köstlichen Brunchbuffet – wir haben für jede Hafenlust und Laune das richtige Schiff.

Starten Sie im Mai zur traditionellen Feier des 830. Hafengeburtstags Hamburg. Genießen Sie die Fahrt auf dem historischen Seitenraddampfer Freya am Muttertag. Zu den Hamburg Cruise Days 2019 wird es wieder traumhaft schön. Wenn sich die maritime Weltklasse im Hamburger Hafen trifft und groß feiert, sind Sie auf dem Wasser mit dabei. Zwischen luxuriösen Ozeanriesen erleben Sie ein maritimes Feuerwerk auf einem Schiff Ihrer Wahl: Traditionell auf einer Barkasse, einem komfortablen Fahrgastschiff oder einem beeindruckenden Dreimaster. Und auch die Queen Mary 2 wird wieder im Hamburger Hafen erwartet. Wir haben für das traditionelle Sailaway alles für Sie arrangiert! Kommen Sie an Bord – der Hafen und wir freuen uns auf Sie!

Der 830. Hafengeburtstag Hamburg

Seit 7. Mai 1189 gilt für Schiffe auf der Elbe bis an die Nordsee Zollfreiheit – diese Geburtsstunde des Hamburger Hafens jährt sich 2019 zum 830. Mal. Vom 10. bis 12. Mai heißt es also wieder „Leinen los“ zur Feier des Jahres! Mit unseren arrangierten Schiffsfahrten schippern Sie auf einem Seitenraddampfer oder Windjammer zwischen unzähligen Barkassen, Segelyachten, Traditions- und Museumsschiffen mit. Kommen Sie an Bord und erleben Sie den Hafengeburtstag 2019 mittendrin!


Die MS HAFEN HAMBURG: 15 Jahre Hamburg und die Queen Mary

Die Queen Mary 2 zieht Hanseaten und Schiffs-liebhaber aus ganz Deutschland seit ihrem viel umjubelten „Maiden Call“ im Jahr 2004 wie kein zweites Schiff in ihren Bann. Die Königin der Meere macht an diesen Tagen die Elbe zu einem ganz besonderen Ort. Zum Start in die Hamburg-Saison 2019 feiern wir das große Jubiläum „15 JAHRE HAMBURG UND DIE QUEEN MARY 2“. Das Cunard-Flaggschiff wird am Abend des 16.

Juni von abertausenden von Menschen auf und entlang der Elbe verab-schiedet. 350 Leserinnen und Leser haben die Möglichkeit, die Königin der Meere an Bord des Salonschiffs MS Hamburg beim Sailaway aus dem Hamburger Hafen bis nach Blankenese zu begleiten und - mit etwas Glück - eine Reise für zwei Personen von Hamburg nach South-ampton mit der Queen Mary 2 im Jahr 2020 zu gewinnen. Freuen Sie sich auf die abendli-che Verabschiedung, auf unsere Elbe und das einmalige Sailaway-Ritual des Hotels Louis C. Jacob, bevor das Flaggschiff der Cunard-Flotte Kurs auf Seebrügge und Guernsey nimmt!

Termin Sonntag, 16. Juni 2019
Ort auf der MS HAFEN HAMBURG (Liegeplatz Überseebrücke)
Ablauf Boarding: ab 18.00 Uhr, Abfahrt: 18.30 Uhr, Ende: ca. 21.00 Uhr
Karten € 46,- zzgl. Gebühren (inkl. 2,5-stündiger Elbfahrt, Begrüßungsgetränk (Bier o. Softgetränk), einer Currywurst, eines Eises als Dessert, der Teilnahme am Gewinnspiel „Ich fahre mit der Queen Mary 2“ und einer exklusiven Jubiläums-überraschung im Anschluss der Begleitfahrt)

Tickets kaufen




Exkusive Atomsphäre: Fahrt auf dem historischen Seitenraddampfer FREYA

Ein Hafengeburtstag ohne den nostalgischen Seitenraddampfer Freya ist kaum vorstellbar. Jedes Jahr pflügen die großen Räder stampfend durch den Hafen. Erleben Sie die Festlichkeiten in der nostalgischen Welt des Jugendstils und genießen Sie im restaurierten Salon Köstlichkeiten vom Buffet-Lift. Immer mit freiem Blick auf das bunte Geburtstagsgeschehen mitten auf der Elbe.

Termin Sonntag, 12. Mai 2019
Ort Information zum Abfahrtsort erhalten Sie zeitnah zum Event per Brief.
Ablauf Boarding: 09.30 Uhr, Abfahrt: 10.00 Uhr, Ende: 13.00 Uhr
Karten € 66,- zzgl. Gebühren (inkl. Begrüßungsgetränk und Brunchbuffet)


2019 werden die Hamburg Cruise Days wieder ein Event für Tag und Nacht sein. Der Hafen wird zur einmaligen Erlebniswelt an der Hafenkante und auf dem Wasser. Verfolgen Sie mit uns eine einzigartige Parade von Kreuzfahrtschiffen, die – von Barkassen, Booten und Feuerwerken begleitet – majestätisch elbabwärts zieht. Wir haben für Sie die unterschiedlichsten Schiffen reserviert, suchen Sie sich das für Sie Schönste aus. Und nun, herzlichen willkommen an Bord zum traumhaft schönen Hafenerlebnis der Superklasse!

Die MS HAFEN HAMBURG: klein aber fein!

Modernes, kleines, feines Fahrgastschiff: Gemütlichkeit fährt hier immer mit! Im Salon mit gut ausgestatteter Bar findet sich hochwertige und gepolsterte Bestuhlung mit großen Tischen. Die großen Panoramafenster bieten während der Fahrt durch den Hafen eine großzügige Rundumsicht. Und auf dem großen Freideck kann man sich den Wind um die Nase wehen lassen.
Als eines der wenigen Premiumschiffe wird die MS Hafen Hamburg an der Parade innerhalb des Sperrbereiches teilnehmen.

Termin Sonnabend, 14. September 2019
Ort Überseebrücke - gegenüber der Cap San Diego
Ablauf Boarding: 19.30 Uhr, Abfahrt: 20.00 Uhr, Ende: ca. 23:00 Uhr
Karten € 58,- zzgl. Gebühren (inkl. Currywurst mit Brot + 1 Getränk)

Die MS RIVER STAR: Ein elegantes Galerie-Fahrgastschiff

Hier können Sie auf dem Freideck oder dem großen Sonnendeck die Luft der großen weiten Kreuzfahrtwelt atmen. Ebenso weitläufig ist der Innenraum mit offener Galerie, klimatisiertem Salon und gemütlicher Bar.
Die Spiegelfacetten-Decke verleiht dem Salon einen besonderen Glanz. Für eine traumhafte Fahrt durch den Hafen und auf der Elbe.

Termin Sonnabend, 14.September 2019
Ort MS River Star, Überseebrücke, 20459 Hamburg
Ablauf Boarding: 19.30 Uhr, Abfahrt: 20.00 Uhr, Ende: ca. 23:30 Uhr
Karten € 65,- zzgl. Gebühren (inkl. eines Begrüßungsgetränks (Lillet Wild Berry oder alternativ alkohlfreier Cocktail Leuchtfeuer), ein Muffin "Blueberry", eine Portion Holsteiner Kartoffelsuppe mit Wiener Würstchen und Baguette)



Die Minerva: Dreimast-Gaffelschoner mit ausgezeichneten Segeleigenschaften

Lassen Sie sich von diesem Traditionssegler in die phantastische Welt der Seefahrt entführen. Bei einem üppigen, köstlichen Buffet kreuzen Sie urig durch den Hafen. Und wie bei allen Segelschiffen kommt auch hier der Spaß nur mit wetterfester Kleidung und festem Schuhwerk!

Termin Sonnabend, 14. September 2019
Ort Bitte informieren Sie sich über den Liegeplatz des Schiffes ca. vier Wochen vor der Fahrt im Internet unter www.vip-reg.de/hamburg.htm
Ablauf Boarding: 18.30 Uhr, Abfahrt: 18.45 Uhr, Ende ca. 23.00 Uhr
Karten € 125,– zzgl. Gebühren (inkl. Begrüßungsgetränk und Buffet)





Die Hendrika Bartelds: Drei Masten, Gaffel- und Topsegel

Die beeindruckende Hendrika Bartelds ist mit allem ausgestattet, was ein Dreimaster braucht. In ihrer langen Geschichte wurde das Segelschiff mehrmals aufwändig restauriert und bietet heute umfassenden Komfort. Überdachte Sitzplätze im Bereich des Mitteldecks und eine integrierte Bar unter Deck sorgen für urige und gesellige Segeltörns.

Termin Sonnabend, 14. September 2019
Ort Bitte informieren Sie sich über den Liegeplatz des Schiffes ca. vier Wochen vor der Fahrt im Internet unter www.vip-reg.de/hamburg.htm
Ablauf Abfahrt: 18.30 Uhr, Ende: ca. 23:00 Uhr
Karten € 125,– zzgl. Gebühren (inkl. Begrüßungsgetränk und Buffet)





Historisch zur Schiffsparade: auf dem Seitenraddampfer FREYA

Maritime Nostalgie pur: Auf dem historischen Seitenraddampfer Freya fühlen Sie sich zurückversetzt in die Zeit des Jugendstils. Im restaurierten Salon genießen Sie Köstlichkeiten vom Buffet-Lift und lauschen dem Zischen und Stampfen der alten Dampfmaschine. Aus den verglasten Seitenfenstern kann man Hafengeschehen und die rotierenden Seitenräder während der Fahrt entspannt beobachten.

Termin Sonnabend, 14. September 2019
Ort Bitte informieren Sie sich über den Liegeplatz des Schiffes ca. vier Wochen vor der Fahrt im Internet unter www.vip-reg.de/hamburg.htm
Ablauf Boarding: 18.45 Uhr, Abfahrt: 19.00 Uhr, Ende: ca. 23:00 Uhr
Karten € 85,– zzgl. Gebühren (inkl. Begrüßungsgetränk und Buffet)




Light-up-Fahrt auf der MS HAFEN HAMBURG

Kommen Sie an Bord der MS HAFEN HAMBURG von der Reederei Barkassen-Meyer und erleben Sie eine Lichterfahrt der Extraklasse. Zwei Stunden genießen Sie in gemütlicher Atmosphäre das Light-up des Hafens. Eine gut sortierte Bar lässt keine Wünsche offen, die Stühle sind bequem gepolstert. Auf dem Freideck sind Sie hautnah im blau illuminierten Geschehen. Lassen Sie sich ein Fischbrötchen schmecken und ein Getränk Ihrer Wahl. Es ist ein Hamburger Kreuzfahrtabend, an den Sie sich sicher noch lange gern erinnern

Termin Sonnabend, 6. September 2019
Ort Überseebrücke – gegenüber der Cap San Diego
Ablauf Boarding: 19.30 Uhr, Abfahrt: 20 Uhr, Ende: ca. 23 Uhr
Karten € 33,– zzgl. Gebühren (inkl. eines Fischbrötchens und eines Getränks)




Lichterfahrt von Bergedorf zum Blue Port – und zurück

Schippern Sie mit der Bergedorfer Schifffahrtslinie entspannt vom romantischen Bergedorf in den trubeligen Hamburger Hafen. Hier ist schon alles blau illuminiert von Lichtkünstler Michael Batz, die Cruise Days stehen bevor! Genießen Sie ein Glas Sekt zur Begrüßung und ein köstliches kalt-warmes Buffet und bestaunen Sie dabei das Lichtspektakel im Hamburger Hafen, bevor es wieder durch die Marschlande zurück nach Bergedorf geht.

Termin Donnerstag, 12. September 2019
Ort Anleger Bergedorf, Serrahnstraße
Ablauf Boarding: 17.30 Uhr, Abfahrt: 18.00 Uhr, Ende: ca. 23:30 Uhr
Karten € 62,– zzgl. Gebühren (inkl. Begrüßungssekts und kalt-warmen Buffet)

Fahrt ohne Hindernisse!
Soll Ihr Schiff barrierefrei sein, informieren Sie sich bitte vor der Buchung in unserer Geschäftsstelle oder über die Ticket-Hotline, welches Schiff diese Anforderungen erfüllt.

Tickets kaufen

Karten gibt es exklusiv beim
Hamburger Abendblatt
Hamburger Abendblatt-Geschäftsstelle
Großer Burstah 18–32
Mo.-Fr. 9 bis 19 Uhr / Sa. 10 bis 16 Uhr
Hamburger Abendblatt-Ticket-Hotline
Tel. 040 / 30 30 98 98
Mo.-Fr. 8 bis 19 Uhr / Sa. 8 bis 13 Uhr
(Wenn nicht anders angegeben, Preise zzgl. Gebühren.)
Nicht in den Hamburger Abendblatt-Ticketshops erhältlich.

Weitere LeserEvents