Hilfe für bedürftige Menschen in Hamburg
Der Verein „Hamburger Abendblatt hilft“ unterstützt sozial Schwache, Kranke und Menschen mit Behinderung in der Metropolregion Hamburg Lesen Sie mehr »

So können Sie uns unterstützen

Jubiläum, Geburtstag, Firmenevent oder goldene Hochzeit – manche möchten statt Geschenken lieber Projekte oder Einzelschicksale in Hamburg unterstützen.

Wir stellen Ihnen gern aktuelles Informationsmaterial und Spendendosen unseres Vereins zur Verfügung.

Hamburger Abendblatt hilft e.V.

Spendenkonto bei der Hamburger Sparkasse
IBAN: DE25 2005 0550 1280 1446 66
BIC: HASPDEHHXXX

Gleich direkt über Paypal spenden

Der Verein ist als gemeinnützig und mildtätig anerkannt. Jede Spende ist damit steuerlich absetzbar.
Spenden-Aktion

„Ride for help“ : 750 Euro für den Abendblatt-Verein

Kaifu-Lodge Ride for help 2019

Kaifu-Lodge Ride for help 2019

Foto: Lisa Pawletta

Die Kaifu-Lodge organisierte eine Benefiz-Spinning-Aktion zugunsten von „Kinder helfen Kindern“

Beim Charity-Event „Ride for help“ in der Kaifu-Lodge erradelten die Teilnehmer auf den Spinning-Bikes eine Spendensumme von 750 Euro. „Mit unserem E

vent wollen wir dazu beitragen, dass Kindern mit Einschränkungen ein Leben mit Bewegung ermöglicht wird“, sagten die Initiatoren des Events, Lisa Pawletta und Matthias Stein. „Wir haben uns für die Abendblatt-Initiative entschieden, weil uns gefällt, dass auch kleinere Projekte unterstützt werden, bei denen die Hilfe direkt ankommt.“