Olympia 2022 im TV

Olympia 2022: Winterspiele heute live im TV und Stream - Gold für den Viererbob?

| Lesedauer: 4 Minuten
Gold für Deutschland am letzten Olympia-Tag? Der Viererbob um Francesco Friedrich hat gute Chancen.

Gold für Deutschland am letzten Olympia-Tag? Der Viererbob um Francesco Friedrich hat gute Chancen.

Foto: dpa

Die Olympischen Winterspiele in Peking gehen Sonntag zu Ende. Wir erklären, wo Sie die Spiele live im TV und Stream verfolgen können.

Peking. Nach 16 Wettkampftagen mit Entscheidungen um Gold, Silber und Bronze erlischt das olympische Feuer, die Olympia-Fahne wird an Vertreter des nächsten Winterspiele-Gastgebers überreicht. Ausrichter 2026 sind Mailand und Cortina d'Ampezzo. Während Bob-Anschieber Margis das noch in Peking verbliebene deutsche Team als Fahnenträger anführt, landet wenig später bereits ein Teil der Sportlerinnen und Sportler ebenso wie DOSB-Präsident Thomas Weikert in Frankfurt. Andere Athletinnen und Athleten sind bereits längst wieder daheim.

Olympia 2022 heute live im TV: Gold-Chancen für Deutschland

Nach 104 von 109 Wettbewerben liegt Deutschland in der Nationenwertung mit elf Gold-Medaillen, acht Silber-Medaillen und fünf Bronze-Medaillen an zweiter Stelle. Besser ist lediglich Norwegen, das bislang bereits 15 Gold-Medaillen gesammelt hat.

Silber holten am Donnerstag die Nordischen Kombinierer. Vinzenz Geiger holte seine zweite Medaille bei diesen Spielen. Mit dabei war auch Eric Frenzel, der nach seiner Corona-Isolation aber in seinem abschließenden Lauf entkräftet zurückfiel. Am Freitag kamen keine weitere Medaillen dazu.

Drei Sender bieten den deutschen Sportfans während der Olympischen Spiele in Peking eine Riesenauswahl, die keine Wünsche offen lassen dürfte. Insgesamt mehr als 1700 Stunden Live-Programm gibt es in den klassischen Fernsehprogrammen und im Internet bei ARD, ZDF und Eurosport.

Olympia 2022 heute live im TV und Stream: Diese Sender übertragen

Sowohl die öffentlich-rechtlichen Fernsehsender ARD und ZDF sowie der Sportsender Eurosport übertragen Wettkämpfe und Entscheidungen. Die Liveübertragungen beginnen in der Regel um 2 Uhr morgens deutscher Zeit und dauern bis etwa 17 Uhr nachmittags. Am Samstag werden die Wettkämpfe im ZDF übertragen.

  • ARD, ZDF und Eurosport übertragen die Olympischen Spiele
  • Die Zeitverschiebung beträgt +7 Stunden

Welcher TV-Sender überträgt Olympia 2022 an welchem Tag live? Und wo gibt es heute im Live-Stream die Wettkämpfe zu sehen? In diesem Artikel liefern wir Ihnen einen Überblick.

Olympia 2022 heute live im TV: ARD überträgt

Vorweg: Der Sender Eurosport überträgt an allen Tagen durchgehend von den Olympischen Winterspielen. ARD und ZDF teilen sich die Übertragungsrechte hingegen auf und berichten bis zu 16 Stunden pro Tag. Wir liefern einen Überblick darüber, wann welcher Sender live aus Peking überträgt.

Die beiden öffentlich-rechtlichen TV-Sender wechseln sich während der zwei Wochen ab und zeigen jeweils rund 120 Stunden im Fernsehen. Beginn ist meistens zwischen zwei und drei Uhr, gesendet wird in der Regel bis 17.00 Uhr. Zusammenfassungen gibt es am Abend nicht in eigenen Sendungen, sondern in den Nachrichtenformaten.

  • Sonntag, 20. Februar 2022: ARD

Olympia 2022 heute im Live-Stream sehen: So geht's

Zusätzlich zu ihren Liveübertragungen bieten ARD und ZDF täglich bis zu sechs parallele kostenlose Livestream-Kanäle für die Übertragung auf mobilen Geräten an. Die Live-Streams der ARD sind in der ARD-Mediathek und bei sportschau.de zu finden. Das ZDF bietet die Streams in der Mediathek sowie unter sportstudio.de an.

Bei Eurosport können Sie die Olympischen Winterspiele über den Eurosport Player im Live-Stream verfolgen. Dieser ist jedoch kostenpflichtig und kostet 6,99 monatlich.

Alternativ haben Sie die Möglichkeit, Eurosport als Channel über Amazon Prime dazuzubuchen. Die ersten 30 Tage sind gratis. Danach fallen 5,99 monatlich an. Auch im kostenlosen Bereich des Streamingdienstes Joyn+ sind einige Wettkämpfe zu sehen. Auch Kunden des Anbieters Dazn können den Live-Stream von Eurosport1 und Eurosport2 verfolgen.

Olympia 2022 in Peking: Wer sind die Moderatoren im TV?

sind nur wenige Reporter der öffentlich-rechtlichen Sender in Peking vor Ort. ARD und ZDF berichten aus dem Nationalen Sendezentrum auf dem Mainzer Lerchenberg.

Mehr Artikel aus dieser Rubrik gibt's hier: Sport