Fußball-Idol

Glücksbringer? Beckenbauer trifft DFB-Frauen vor EM

Franz Beckenbauer hat die DFB-Frauen persönlich getroffen.

Franz Beckenbauer hat die DFB-Frauen persönlich getroffen.

Foto: Jens Kalaene/dpa-Zentralbild/dpa

Herzogenaurach. Der «Kaiser» höchstpersönlich hat den deutschen Fußballerinnen alles Gute für die EM in England gewünscht. Franz Beckenbauer traf das Nationalteam im Rahmen des Trainingslagers in Herzogenaurach, wie der Deutsche Fußball-Bund bestätigte.

Das 76 Jahre alte Fußball-Idol hatte einen Termin in der Adidas-Zentrale und stieß dabei auf die Spielerinnen. Diese ließen sich auch mit Beckenbauer fotografieren.

Zuerst hatte «Bild» über das Zusammentreffen berichtet. Die Auswahl von Bundestrainerin Martina Voss-Tecklenburg fliegt am Sonntag nach London. Ihr erstes Vorrundenspiel bei der EM bestreitet sie am kommenden Freitag (21.00 Uhr MESZ) in Brentford gegen Dänemark.

Mehr Artikel aus dieser Rubrik gibt's hier: Fußball