TV-Kritik

Die TV-Reporter bei der WM in Russland reden einfach zu viel

Das ZDF-Kommentatoren-Team bei der WM in Russland: Oliver Schmidt, Béla Réthy, Claudia Neumann und Martin Schneider (v.l.).

Das ZDF-Kommentatoren-Team bei der WM in Russland: Oliver Schmidt, Béla Réthy, Claudia Neumann und Martin Schneider (v.l.).

Foto: dpa

Wer beherrscht noch die Kunst des Schweigens? Oder: Was Béla Réthy von Ernst Huberty unterscheidet. Eine TV-Kritik zur WM.