Stadttourismus

Ausflüge zur New Yorker Freiheitsstatue werden eingeschränkt

Die Freiheitsstatue in New York ist eine der bekanntesten Sehenswürdigkeiten der Welt.

Die Freiheitsstatue in New York ist eine der bekanntesten Sehenswürdigkeiten der Welt.

Foto: dpa

Wer New York besucht, will auch Lady Liberty sehen. Kommerzielle Führungen im Museum und Ellis Island wird es zunächst aber nicht mehr geben.