Kohleausstieg

Umweltministerin glaubt nicht an steigende Strompreise

Kohleausstieg bis 2038 – wird jetzt der Strom teurer? Svenja Schulze (SPD), Bundesministerin für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit, ist optimistisch, dass das nicht passiert.

Kohleausstieg bis 2038 – wird jetzt der Strom teurer? Svenja Schulze (SPD), Bundesministerin für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit, ist optimistisch, dass das nicht passiert.

Foto: Carsten Koall / dpa

Führt der Kohleausstieg zu höheren Preisen und Entlassungen? Svenja Schulze ist zuversichtlich, dass das nicht passiert.

© Hamburger Abendblatt 2019 – Alle Rechte vorbehalten.