Trennung

„Tatort“-Schauspieler Wotan Wilke Möhring ist wieder Single

Wotan Wilke Möhring und Cosima Lohse haben sich getrennt.

Wotan Wilke Möhring und Cosima Lohse haben sich getrennt.

Foto: Jörg Carstensen / dpa

Wotan Wilke Möhring und seine Freundin Cosima Lohse sind kein Paar mehr. Zur Berlinale war der Schauspieler bereits alleine erschienen.

Berlin. Liebes-Aus beim „Tatort“-Star: Wotan Wilke Möhring (52) und seine Freundin Cosima Lohse (33) haben sich getrennt. Das bestätigte die Managerin des Schauspielers am Sonntag der Deutschen Presse-Agentur. Zuerst hatte die „Bild am Sonntag“ darüber berichtet.

Die Regieassistentin Lohse und Möhring waren seit Ende 2015 liiert gewesen, öffentlich bekannt wurde die Beziehung im Mai 2016.

Wotan Wilke Möhring kam ohne Freundin zur Berlinale

Auf seinem Instagram-Profil hatte Wotan Wilke Möhring immer wieder gemeinsame Fotos von sich und Cosima Lohse veröffentlicht.

Doch bereits zur diesjährigen Berlinale war der 52-Jährige ohne Partnerin erschienen.

Aus einer früheren Beziehung hat Möhring, der aus Nordrhein-Westfalen stammt, drei Kinder. (dpa/jha)