Armut

Hartz-IV-Empfänger von Jobcenter auf Campingplatz geschickt

Der Campingplatz als Notlösung, wenn Hartz-IV-Empfänger sich keine Wohnung leisten können? (Symbolbild)

Der Campingplatz als Notlösung, wenn Hartz-IV-Empfänger sich keine Wohnung leisten können? (Symbolbild)

Foto: Patrick Pleul / dpa

Für viele Hartz-IV-Empfänger ist bezahlbarer Wohnraum schwer zu finden. Ein Jobcenter greift deshalb zu einer drastischen Maßnahme.